Liturgiegestaltung anlässlich der Altarweihe


Die Weihe des neuen Altares, der im Rahmen der Innenrenovierung und Umgestaltung unserer Stadtpfarrkirche entstanden ist, wird an diesem Tag von Generalvikar Dr. Erich Linhardt vorgenommen.

Es ist uns eine große Ehre, diesen Festgottesdienst musikalisch "mit Pauken und Trompeten" gestalten zu dürfen. 


Programm:

Einzug: Chor: Deus caritas est (M.: J. Botor; Arr. J.Steinwender)


Kyrie: Kantorinnen und Volk: GL 161


Gloria: Chor: aus der "Messe in G-Dur" von Franz Schubert
Solisten: Valentina Steinwender, Martin Löschberger


Antwort: Chor und Volk: Psalm 146 (M: J. St;) und GL 174/8 (Arr.J.St)


Altarsegnung: Adagio (S. Barber)
Chor und Volk: Wer glaubt ist nie allein
 GL 927(M.C.Dostal/ Arr. J.St.)


Gabenbereitung: Chor: Mit Brot und Wein  (T: P. Harnoncourt;  M.:J.St.)


Sanctus: Chor: aus der "Messe in G-Dur" von Franz Schubert


Vater unser: Chor und Volk: (T: Lit; M: G. Moroder.; Arr. u. Überchor: J. Steinwender)


Agnus Dei: Kantorinnen und Volk: GL 202


Zur Kommunionspendung::

    Instrumentalmusik : Zadok the priest (G.F. Händel)

Chor: Ave Maria zart (TuM: J.G. Braun 1675; Satz: A.F. Kropfreiter)


Dankgesang: Chor und Volk: Großer Gott (Überchor: J.F. Doppelbauer) 


Nach dem Segen: Chor: Hallelujah (G.F. Händel)


Ausführende:

Chor des Kirchenmusikverein Hartberg
Oberton+ Kammerorchester
Ensemble aerophonic
Continuo: Mariana Kristoferitsch

Solisten: Valentina Steinwender, Martin Löschberger

Leitung: Johannes Steinwender

    Livestream:





Veranstaltungsort

8230 Hartberg Hauptplatz