Liturgiegestaltung zum Ostersonntag

...nachdem 2020 auch die musikalische Gestaltung der Ostersonntagliturgie  der COVID-Krise zum Opfer gefallen ist...wollten wir es 2021 wiederum mit Mozarts "Krönungsmesse" probieren...
..aber auch hier sind uns die Hände (Entschuldigung) die Stimmbänder gebunden...4 Sänger*innen und 4 Instrumentalist*innen werden dennoch eine hoffentlich glanzvolle Liturgie gestalten.

Verena Hiebler - Sopran, Valentina Steinwender - Alt, Richard Tamas - Tenor, Martin Löschberger - Bass;
Streichquartett vom "Oberton String Octet"
Leitung: Johannes Steinwender


Kyrie, Gloria, Sanctus und Agnus Dei aus der "Messe in G-Dur" D 167 von Franz Schubert.

Das ist der Tag - Zwischengesang zum Ostersonntag - Johannes Steinwender (Uraufführung)

Where´er you walk - G.F. Händel

Nachdem es in dieser Besetzung unmöglich ist, das "Halleluja" aus G.F. Händels "Messiah" aufzuführen, das aber in Hartberg langjährige Tradition ist, werden wir vor dem Segen die Aufzeichnung vom Ostersonntag 2019 einspielen (Chor des KVM Hartberg, Capella Savaria)


Livestream:





Veranstaltungsort

8230 Hartberg Hauptplatz Stadtpfarrkirche